Montag, 7. Mai 2012

Post aus meiner Küche - wie Weihnachten!!!

Vor einiger Zeit wurde ich auf eine ganz zauberhafte Aktion aufmerksam, die sich "Post aus meiner Küche" nennt. Die drei Initiatorinnen Clara, Jeanny und und Rike haben sich eine Art Küchen-Wichteln ausgedacht, das alle zwei Monate unter einem anderen Thema stehen wird. Ein kleiner Auszug aus ihrem Blog spricht Bände:
"Wie wäre das, wenn man all die kleinen Köstlichkeiten, die in der Küche gezaubert werden, miteinander teilt? Wenn selbstgemachte Pralinen, Karamellriegel, Marmeladen oder Gewürzmischungen hübsch verpackt eine Reise antreten, um Kilometer weiter jemand anders mächtig glücklich zu machen."

Ich fand die Idee von Anfang an total klasse und meldete mich deshalb auch gleich per E-Mail an. Nun bekam ich ein paar Tage später eine Zufallspartnerin zugeteilt, die ich mit etwas Süßem beglücken durfte und sie mich. Das hat wohl auch ganz gut geklappt! ;-)

Meine Tauschpartnerin war Maja, die Besitzerin des süßen Blogs "A Charmed Life" ist. Schaut da unbedingt mal vorbei - er ist mit so tollen Bildern und mit viel Liebe gestaltet!


Letzten Freitag kam dann das ersehnte Päckchen von Maja an und ich wäre fast im Dreieck gehüpft, so sehr habe ich mich darüber gefreut. Der Postbote muss mich echt für verrückt gehalten haben, weil ich bis über beide Backen gegrinst habe, als ich ihm die Tür öffnete.
Als es dann so vor mir lag, fühlte ich mich echt wie ein kleines Kind an Weihnachten beim Auspacken der Geschenke! So ein tolles Gefühl...

Nachdem ich mich dann durch das sorgfältigst verklebte Packpapier durchgekämpft hatte, kam der Inhalt zum Vorschein...
Maja hat mir eine riesige Box voll mit New York Times Chocolate Chip Cookies gezaubert, die ich sofort probieren musste - so lecker!

Außerdem hat sie mir noch einen Untersetzer Bild zum Aufhängen (es hängt mittlerweile auch tatsächlich an meiner Wand!) mit aufgedruckten Cupcakes dazugelegt und einen Button. Ich hoffe, ich habe den Untersetzer jetzt nicht zweckentfremdet - nicht, dass er doch zu  etwas anderem dienen sollte! Er macht sich so gut auf meinem neuen Esstisch!!

Wie ihr sehen könnt, habe ich mich gleich daran gemacht, das tolle Geschenk gebührend zu fotografieren und zu drapieren.


Ich muss wirklich sagen, dass ich von "Post aus meiner Küche" sehr begeistert bin, weil ich mich schon lange nicht mehr so über ein Päckchen gefreut habe und weil ich es einfach toll finde, so mit anderen Food-Bloggern in Kontakt zu kommen. Wenn ich mir die anderen Ergebnisse auf dem Blog anschaue, bin ich noch mehr fasziniert... Für mich steht fest: Nächstes Mal ist die Zuckerschnute auch wieder bei "Post aus meiner Küche" dabei!

Achja: So sehen die Cookies nun aus... Ich habe gerade bemerkt, dass das ja bisher nur Fotos von der Verpackung und dem Untersetzer waren... ^^*


  

Von  meinem Päckchen für Maja habe ich leider keine Fotos machen können, weil es in der Woche recht stressig bei mir zuging. Allerdings kann ich euch ein einziges Bild vom fertigen Geschenk zeigen:
Für Maja habe ich die Monster-Brownies von der Lecker Bakery gebacken und sie umgetauft, da ich sie gar nicht als so monstermäßig empfand. So gingen sie als Cheesecake-Brownies auf die weite Reise nach Hamburg und sind dort auch unversehrt angekommen. Ich habe mir von ihr sagen lassen, dass sie ihr sehr gut geschmeckt haben. 



Die Spannung, was das nächste Thema bei Post aus meiner Küche sein wird, steigt bei mir schon stark an - mitmachen werde ich auf jeden Fall!
Danke nochmal an Maja für die tollen Cookies - sie sind schon fast zur Gänze aufgefuttert und wurden auch von meinem Liebsten als sehr sehr lecker befunden. ;-)



eure Zuckerschnute

Kommentare:

  1. Ich glaube ich mach da auch mal mit...denn ich würde genauso wie Du über alles strahlen wenn der Postbote kommt. Besonders wenn der Inhalt dann auch noch mit so viel Liebe und Details gemacht ist.
    Deine Cheescake Brownies sehen aber auch super lecker aus!!

    AntwortenLöschen
  2. So, liebe Desirée, jetzt bin ich auch endlich soweit :) Der Blogpost ist raus! Leider sind die Brownies schon lange aufgegessen ...

    Herzlichen Dank nochmal an dich - du warst eine perfekte, erste Tauschpartnerin :)

    Liebe Grüße, Maja

    AntwortenLöschen